Schlagwort-Archive: Italienisches Design

Italienisches Design

Italienisches Design Das Gespür von Jahrtausenden

Wer schon mal in Pompeji, diesem großartigen Fundort antiker Kultur gewesen ist, darf sich eigentlich nicht wundern, dass italienisches Design, gerade in Verbindung mit antiken Möbeln, seine Wirkung bis zum heutigen Tag nicht verfehlt. Zwar ist leider kein Interieur aus dieser Zeit erhalten geblieben, aber allein die Malerei und die Farbkompositionen an den restaurierten Wänden der Villen, geben uns eine Erklärung für die bis heute aus Italien kommende Sicherheit in Stil und Form. Die Kunst, Gegenwärtiges mit Altem in vollkommener Harmonie, will heißen, Nützlichkeit und Schönheit zu verbinden, ist im italienischen Design nicht wegzudenken. Hier bahnt sich eine Tradition bis in die heutige, teils wüste Einrichtungswelt ihren Weg und findet zu jeder Zeit ihre dankbaren Anhänger.

Natürliche Gelassenheit

Hinzu kommt die natürliche Gelassenheit, welche in der Gesamtbetrachtung diesen lässigen und unverkrampften Stil des italienischen Designs widerspiegelt. Ob es sich hierbei um einen Stuhl, ein Sofa, eine Pfeffermühle oder eine Tischleuchte handelt – italienisches Design hebt einen klassisch, d.h. zeitlos inszenierten Wohnraum mit edlen Antiquitäten noch hervor und macht sie auf phantastische Weise gegenwärtig.